2008 Mit Cat Kroatien-Norway

Die Crew

Hannes Cramer (Skipper) / Peter Kersten / Rainer Wäsch

Die Bootsüberführung erfolgt im Auftrag eines norwegischen Eigners durch Vermittlung des Yachtmaklers cat sale.

Die Route

Von Marina Kravavica (Kroatien) nach Stavanger (Norwegen).
Für den 3288 sm langen Törn hatten wir eine Fahrtzeit von ca. 4 Wochen im
April 2008 veranschlagt.

Route20Kroatien-Stavanger

Link zu Google Maps

Tatsächlich dauert die Fahrt dann doch etwas länger:
30. März Abflug Bremen-Split
14. Mai Ankunft Hamburg von Stavanger

Dies war bedingt durch eine verzögerte Abreise in Marina Kravavica (Reparaturen/Wartung) sowie Reparaturen während der Fahrt.
Auch hatten wir ungünstigen Wind (häufig gegenan) und eine vor allem im Mittelmeer unangenehme kurze, die Fahrt bremsende Welle.
Das stabile Hoch im Norden hat uns veranlasst nicht den direkten Kurs über Großbritanien nach Stavanger zu wählen, sondern die etwas längere aber sicherere Route über die Deutsche Bucht (wegen Tankstopps) zu wählen.

Der Reise-Blog ist in folgender Datei:

Cat Ueberfuehrung2008_Reiseblog

Und in nachstehender Datei der Etappenplan:

Distanzen_Mareva_2008

Das Boot

Lavezzi 40 vom Hersteller Fountaine Pajot
Länge 11,90m   Breite 6,50m   Tiefgang 1,10m
Gewicht 6,2 to  Segelfläche 90 qm   Maschine 2×27 PS

Mareva_Bild

Das Boot hat seinen neuen Liegeplatz nun auf der Insel Amoy eben nördlich von Stavanger.