Tief Jürgen

Heute hat mich eine Böenwarnung 7 Bft sicherheitshalber im Hafen Orth verbleiben lassen. Aber schon in dieser Nacht droht neues Ungemach. Die Front des ausgewachsenen Sturmtiefs Jürgen mit Kern nahe Schottland wird in Norddeutschland mit viel Wind ihr Unwesen treiben.
Da heisst es nur abwarten.
Langsam kommen Erinnerungen auf, als ich mit Gert 7,5 Tage in Thyboron ausharren durfte bevor wir Richtung Norwegen starten konnten. Aber ich hab ja noch viel Zeit – Ruhe bewahren.



Autor: Sailing-Rainer

Langzeittörns in Nord- und Ostsee mit Sy Swantje (EMKA 29 HT) Gern auch einhand

2 Kommentare zu „Tief Jürgen“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s