Mein Plan für die nächsten Tage

Weiter nach Norden mit Ziel Vaasa.
Da ich genügend Zeit habe werde ich mich mit 30 sm – Etappen nordwärts bewegen – SLOW MOTION
Da stehen dann so Häfen wie Rauma, Laitakari, Reposaari, Maikarvia, Kaskinen und ev. auch Ronskären auf dem Programm. Ich muss schön vorsichtig agieren und darf nicht von den betonnten Routen abweichen – finnische Segler haben mich gewarnt.
Morgen steht definitiv Rauma auf dem Programm – 33 sm bei vorhergesagtem leichten Wind.
Rauma ist vor allem bekannt durch die historische Altstadt, die 1991 auf die UNESCO-Liste der Weltkulturgüter aufgenommen worden ist.
http://www.finn-land.net/finnland-r/rauma/





Autor: Sailing-Rainer

Langzeittörns in Nord- und Ostsee mit Sy Swantje (EMKA 29 HT) Gern auch einhand

2 Kommentare zu „Mein Plan für die nächsten Tage“

  1. Slow Motion nennest Du das? Ich bin innerhalb von drei Wochen gerade mal von Lübeck bis Danzig… Aber am Freitag geht es los nach Litauen! Weiter gute Winde!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s