Statt Seebär heute Landbär

Das soll aber nicht zur Regel werden, auch wenn Dieter von meiner Mutation begeistert ist.
Diese Wanderung im Skuleskogen Nationalpark im Herzen der Höga Kusten konnte ich mir – zumal am Bergfest-Tag – nicht entgehen lassen.
Die nachstehenden Fotos mit folgenden Thematiken sollen für sich sprechen
Wo ist Höga Kusten und Skuleskogens
Die Wanderroute
Der See Tärnättvatnen
Die Schlucht Slattdalskrevan
Der Höhenzug Slattdalsberget
Die Schluch Gammbodarna auf dem Rückweg
Der Sandstrand auf dem Rückweg

Noch eine Kurzinfo über SKULESKOGEN (soviel Zeit muss sein)

Nationalpark Schwedens seit 1984
Gehört zur Höga Kusten (Weltnaturerbe)
Der rötliche Felsen des Nordingagranit, die durch die Landhebung gebildete Küste und der Nadelwald prägenden Charakter des Nationalparks.
Relativ anspruchsvolle Wanderung mit großen Höhenunterschieden

























Autor: Sailing-Rainer

Langzeittörns in Nord- und Ostsee mit Sy Swantje (EMKA 29 HT) Gern auch einhand

Ein Gedanke zu „Statt Seebär heute Landbär“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s