Heute abwettern auf ULVÖN

Wer den Wetterbericht verfolgt hat, wusste: Heute Mittag zieht eine WIND UND Regenfront durch. Xaver treibt sein Unwesen.
Ich habe mir zeitig vor einem pikfeinen Hotel aber mit sehr moderaten Preisen (Tipp von Max Lessner; Sy Nonsuch) einen sicheren Liegeplatz gesucht.
Es kachelt auch schon recht ordentlich.
Ein deutscher Segler aus Kappeln, der gerade reinkam berichtete von Böen bis Bft 9 (?)
Ich hab gleich für 2 Übernachtungen gebucht. Heute wird man kaum das Boot verlassen können. Aber die Insel ist zu sehenwert um einfach schnell weiterzuziehen.
Morgen also Landprogramm…











Autor: Sailing-Rainer

Langzeittörns in Nord- und Ostsee mit Sy Swantje (EMKA 29 HT) Gern auch einhand

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s