Hornoe Brygga: Heute total verregnet und windig

Aber wir haben das beste draus gemacht…
Lange geschlafen und mittags kamen die beiden Frauen mit home made Pizza aus ihrer „bed ans breakfast“ – Unterkunft, die liebevoll von der dortigen Wirtin zubereitet wurde.
Wir haben gemütlich zusammen im Bootshaus gesessen mit Blick auf den verregneten Liegeplatz von Swantje.
Nachmittags Ortswechsel – eine Autofahrt nach Harnösand.
Weiterhin viel, viel Regen aber wir haben ein gemütliches Café gefunden.
An Bord von Swantje klang der Abend aus.
Mehr war heute bei diesem total verregneten Tag nicht drin.
Wir hatten ja auch schon zwei Tage mit T-shirt Wetter an den wir viel unternommen hatten.
Ein finnisches Segelboot kam gerade rein. Die Besatzung berichtete von stürmischem Wind (6 in Böen 7) und einer konfusen See.
Gut das wir bei diesem Wetter nicht hinaus mussten 😁









Autor: Sailing-Rainer

Langzeittörns in Nord- und Ostsee mit Sy Swantje (EMKA 29 HT) Gern auch einhand

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s