Tübingen: Noch ein Tag!

Gestern hatte es nach unserer Ankunft unaufhörlich geregnet, so dass wir erst am frühen Abend eine Regenpause zur Besichtigung dieses wunderschönen Städtchens nutzen konnten.
Unser spontaner Entschluss: Wir bleiben noch nen Tag.
Das hat sich voll gelohnt !
Auch konnten wir noch Literatur für unsere weitere Land-Expedition erwerben zusätzlich zur vorhandenen Grundausstattung

Autor: Sailing-Rainer

Langzeittörns in Nord- und Ostsee mit Sy Swantje (EMKA 29 HT) Gern auch einhand

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s