Shoppen in Würzburg

Die angedachte Fahrradtour an der Mainschleife fand heute nicht statt.
Plan B wegen des etwas ungemütlichen Wetters:
Shopping im ca. 30 km entfernten Würzburg.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/W%C3%BCrzburg

Das war ganz nach Ilses Geschmack.
Aber auch ich war zufrieden. Es machte Spaß kreuz und quer durch die Altstadt zu streifen.

Gut das es bereits im ersten Geschäft eine extra große Tüte gab. So konnten nach und nach alle Einkäufe darin verschwinden und ich mich als geduldiger Träger bewähren.

Zur Belohnung gab’s später in unserem Wowa ein leckeres Stück Käsekucheb.

Autor: Sailing-Rainer

Langzeittörns in Nord- und Ostsee mit Sy Swantje (EMKA 29 HT) Gern auch einhand

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s