Wir starten von Teulada nach Formenter

Gestern Abend hatten wir hier in Teulada ein gutes Abendbrot.
Heute gehts nach Tanken und Einkauf bereits weiter.
Die Leckstelle konnten wir lokalisieren.
Rumpf/Deckverbindung.
Da hat schon mal jemand mit Silikon rumgeschmiert.
Wir haben’s abgedichtet und hoffen, das es ihnen trocken bleibt







Autor: Sailing-Rainer

Langzeittörns in Nord- und Ostsee mit Sy Swantje (EMKA 29 HT) Gern auch einhand

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s