Geiranger: Der Waterfall Walk

Heute haben wir hier in Geiranger von unserem Campingplatz aus das umwerfende Panorama auf uns wirken lassen.
Der Geiranger-Fjord ist eigentlich ein kleiner Wurmfortsatz am Ende eines Fjordsystems, das schon 100 km entfernt in Alesund beginnt.
Einzelheiten siehe auch hier
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Geiranger
Am Abend sind wir dann aber nach einzelnen kurzen Regenschauern den WATERFALL WALK zum Norsk Fjordcenter hinaufgestiegen. Eine neu errichtete Stahltreppenkonstruktion windet sich neben dem brodelnden Wasserfall STORFOSSEN den Berghang hinauf.
Ein atemberaubender Blick ist der Lohn.

 

 

Autor: Sailing-Rainer

Langzeittörns in Nord- und Ostsee mit Sy Swantje (EMKA 29 HT) Gern auch einhand

2 Kommentare zu „Geiranger: Der Waterfall Walk“

  1. Ja, da kann man euch wirklich nur beneiden, solche tollen Naturlandschaften zu erleben. In Gedanken fahren wir mit euch und wir wünschen euch noch viele,möglichst sonnige Tage,in diesem schönen Land, daß soviel zu bieten hat für Naturliebhaber.– Paßt auf die Trolle auf.
    Herzl. Grüße

    P u W

    Gefällt mir

    1. Hey W+P
      Danke für eure lieben Worte.
      Ihr wisst ja wovon ihr sprecht.
      Übrigens nach Alesand und Runde (peters geliebten Papageientaucher) fahren wir natürlich auch noch zum Hardanger.
      Gute Lektüre weiterhin😊

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s