Portsmouth

Heute genossen wir bei bestem Sommerwetter die gemütliche Motorfahrt über 20 sm durch den Solent, dort wo das Segeln erfunden wurde.
Wir schwelgten in Erinnerung an unseren Törn 2013 und fuhren dicht an Cowes vorbei.
Was für ein herrliches Segelrevier.

Wir liegen nun in der Haslar Marina in Gosport, direkt gegenüber dem Spinakker Tower von Portymouth.
Herrlich.
Nach einem Besuch im Pub haben wir gelernt, das es hier ei U- Boot Museum gibt.
Zuerst English Bteakfast im Pub und dann steuern wir das U- Boot Museum an
Haben schon ein riesiges Exemplar gesichtet.

Autor: Sailing-Rainer

Langzeittörns in Nord- und Ostsee mit Sy Swantje (EMKA 29 HT) Gern auch einhand

Ein Gedanke zu „Portsmouth“

  1. Weiterhin viel Spaß beim Wandeln auf bekannten Spuren. Dank deiner ausführlichen Berichterstattng, können wir beqem mitreisen. Macht weiterso.Gooden Wind Peter.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s