Ausgebremst

Starkwind und ein Tiefausläufer nach dem anderen.
Wir haben uns heute nicht verleiten lassen loszufahren. Selsey Bill ist ein exponiertes Fahrwasser, welches wir durchfahren müssen, bei Starkwind und dem dort herrschenden Tidestrom kein Vergnügen. Morgen legen die Böen sogar noch zu.
Wir vertrauen auf die Vorhersagen von Wetterwelt und halten erst mal die Füße still.
Häufig hat es sich eher ausgeblasen als man vorher denkt und dann geht’s sofort zügig weiter. ⛵⛵⛵🙂

Autor: Sailing-Rainer

Langzeittörns in Nord- und Ostsee mit Sy Swantje (EMKA 29 HT) Gern auch einhand

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s