568 ml

568 ml = 1 pint
Jo – und das gilt nicht nur für das Bier im Pub sondern auch für meine Frühstücksmilch, zu Müsli oder Cornflakes.

Ausgiebig Zeit zum Frühstücken haben wir bis incl. Sonntag ja jetzt genug.
Der erste Blick gilt morgens immer dem Wetterbericht. Noch keine Änderung in Sicht.

Nun noch weitere Details zum Thema Essen, weil Rainer von der Lummel sich dafür interessiert.
Gestern gab es Labskaus mit Spiegelei und Gurke. Heute gibt’s Paprikagemüse mit Salzkartoffeln und morgen werde ich aus den Porree Stangen ein leckeres Rahmgemüse zaubern.

Nun noch mal zum Pint.
Für mich ist ein Pint Guiness „extra cold“ ein Hochgenuss. Gert entscheidet sich mal so, mal so.
Jedenfalls nur weil Milch auch pintweise abgefüllt wird, werden wir nicht auf unser Pint im Pub verzichten.

Heute fahren wir mit der Fähre nach Portsmouth hinüber. Wir wollen einen Blick von der Aussichtsplattform des Spinnaker-Tower genießen.

Autor: Sailing-Rainer

Langzeittörns in Nord- und Ostsee mit Sy Swantje (EMKA 29 HT) Gern auch einhand

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s