Hornhecht watn dat?

Als Michael mit seinen beiden „Matrosen“ Volker und Rainer in der Schlei unterwegs war, wollten sie abends im Lokal Hornhecht bestellen.

Die Bedienung sagte, das kenne sie nicht. Als denn Michael meinte: na ja, der mit den Grünen Gräten, da würde sie richtig unwirsch. Sie dachte vermutlich diese Seglerbanausen würden sie veräppeln wollen. Sie stellte sich vermutlich einen Hecht mit Horn oben drauf vor.

Also nix mit Hornhecht.

Michael war dadurch natürlich richtig scharf auf eine Hornhecht- Mahlzeit. Ich kannte den Horni in geräucherter Version von meinem Baltikum Törn. Und in Kappeln fanden wir tatsächlich ein Lokal mit folgendem Angebot auf der Schiefertafel:

Hornhecht mit Salzkartoffeln und Senfsauce.

Es hat super geschmeckt. Und der Wirt war richtig stolz: Wir sind das einzige Lokal hier, welches das anbietet.

Erstaunlich ! Der Horni ist ein guter Speisefisch und wird von Anglern gerne gefangen.

https://www.blinker.de/angelmethoden/meeresangeln/angeltipps/10-fragen-zum-hornhecht-2/

Autor: Sailing-Rainer

Langzeittörns in Nord- und Ostsee mit Sy Swantje (EMKA 29 HT) Gern auch einhand

Ein Gedanke zu „Hornhecht watn dat?“

  1. Was ist dann das für/ ne Kneipe? ,kennt kein Hornhecht,dann das nächste Mal doch lieber gleich Sperrripps bestellen. Oder vioelleicht die abgegessene Gräte mitnehmen als Anschauungsunterricht,
    Weiterhin fröhliches Bummeln. Peter

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s