Lieblingsort am Rhein…

ist Nähe Bonn der Campingplatz Siebengebirgsblick.

Ein richtiger Naturcampingplatz am Nebenarm des Rhein bei der Insel Nonnenwerth.

Einschränkungen beim Sanitär (in Containern wegen möglichem Hochwasser) nimmt man gern in Kauf.

Diesmal wieder 3 außergewöhnliche Wohnwagen gesichtet: Modell Peter Lustig, Modell lang (9 m), Modell Touring (wie unser).

Traumhafter Blick auf den Drachenfels, gute Radfahrmöglichkeiten beiderseits des Rhein z.B. nach Bonn oder auch ins Ahr-Tal. Außerdem der Biergarten mit schönen Sitzmöglichkeiten und Liegestühlen, der gern von den vorbei Radelnden frequentiert wird.

Wir waren wieder letztes Wochenende da. Anlass ist immer der Besuch von Schwester/Schwager in Bonn.

Diesmal war das Wetter nicht so prall und der Biergarten natürlich leer. Am nicht verregneten Samstag gab’s aber eine sehr schöne Wanderung im Siebengebirge auf der anderen Rheinseite. Ich wusste gar nicht, das es dort so viele Gipfel gibt. Wir haben jedenfalls den Ölberg bestiegen.

In das Siebengebirge kommen wir bestimmt nochmals…

P.S.: Morgen ist aber erstmal Absegeln nach Bremen-Vegesack.

Autor: Sailing-Rainer

Langzeittörns in Nord- und Ostsee mit Sy Swantje (EMKA 29 HT) Gern auch einhand

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s