Törns in der Saison 2021

Die jetzt schon zweite Corona- Saison (wer hätte das je gedacht) war auch vom Wetter her gemischt und ich hatte irgendwie das Gefühl nicht genügend unternommen zu haben.

Mir fehlt aber wohl nur eine Langfahrt. Und wenn ich jetzt im Rückblick die Saison betrachte, gab es doch allerhand Unternehmungen (z.T. mit Gert’s Motorboot Fietje) und knapp 900 sm sind ganz nebenbei auch zusammen gekommen.

Der schönste Moment

Plan B

Sommer-Liegeplatz Swantje

Mit Gert’s Fietje nach Absersiel

Endlich nach Helgoland

Ankern hinter Pagensand

Mit Gert’s Fietje nach Fedderwardersiel

Elbe-Törn nach Finkenwerder

Mit Gert’s Fietje nach Neuwerk

Ausgebüxt: „Auf See zu“

Mit dem „Schnatermann“ nach Fed’siel

Helgoland mit Feuerwerk

Rückkehr zum Heimatverein WVW

Alternatives Absegeln

Am vergangenen Samstag, 16. Okt. wurde Swantje gekrant und bereitet sich in der Halle 2 des WVW e.V. auf den Winterschlaf vor.

Ich möchte aber noch mal auf Helgoland – na dann eben mit dem Seebäderschiff „Helgoland“ von Cassen Eils ab Cuxhaven. Und da kommt sogar Ilse für ein paar Tage mit.😉

Wer em gooden Dag hebben will, mut sick em moken

P.S.

Der Wunsch nach einem Langtörn erfüllt sich vermutlich dieses Jahr doch noch. Dazu hoffentlich mehr in einigen Tagen…

Autor: Sailing-Rainer

Langzeittörns in Nord- und Ostsee mit Sy Swantje (EMKA 29 HT) Gern auch einhand

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s